vom Erzeuger

Landschaft, Leute, Leidenschaft: Unsere Biobauern sind eingefleischte Enthusiasten, die mit Hingabe und Sorgfalt ihre Arbeit machen. Die meisten von ihnen kennen wir schon viele Jahre: Ein Netzwerk, das auf Freundschaft beruht.

über die regionalen Großhändler ...

Lagern können ist eine Kunst für sich. Wir kennen keine anonyme Ware, sondern lebendige Erzeugnisse mit Herkunft und Ansprüchen. Sie zu pflegen und zu liefern, ist eine Freude.

zum nahen Bioladen.

2.500 Bioläden gibt es deutschlandweit - vor dem überwiegenden Teil hält ein- oder mehrmals in der Woche einer unserer Lieferwagen. Kurze Wege und Reibungslosigkeit durch Regionalität!

DIE REGIONALEN sind ein bundesweites Netzwerk von regionalen Naturkost-Großhändlern. Gemeinsam versorgen wir über 2.000 Hofläden, Naturkostfachgeschäfte und Bio-Supermärkten mit allem, was das Bio-Herz begehrt.

 Wir schätzen die Vorzüge von Regionalität, denn kurze Wege, Transparenz und Unabhängigkeit sind für uns ein wesentlicher Teil des ökologischen Gedankens. Dort aber, wo wir gemeinsam mehr erreichen können, bündeln wir unsere Kräfte, z.B. bei Werbung und Marketing oder dem gemeinsamen Angebot von Kühlgeräten, Waagen und Kassenlösungen für den Naturkostfachhandel.

DIE REGIONALEN drucken klimaneutral
DIE REGIONALEN drucken klimaneutral
Wir sind überzeugt: Werbung für ökologische Produkte lässt sich nur mit der klimaneutralem Produktion unserer Flyer vereinbaren. Damit wir diesen Spagat möglichst gut gestalten, haben wir vor einigen Jahren bei unserer Druckerei etwas "Druck gemacht". Gemeinsam sind wir so gewachsen und konnten große Fortschritte erzielen: Die bei der Herstellung der Drucksachen angefallenen CO2-Emissionen werden zu 100% kompensiert (Stop-Climate-Change-Standard).Bei einem Besuch des ECHT BIO-Teams im Druckhaus Dülmen überzeugten wir uns kürzlich davon, was noch alles für die Wahl unseres langjährigen Partners spricht, so z.B: √ Die Stromversorgung der Druckerei wird zu 100% aus Wasserkraft gewonnen.√ Die modernen Druckmaschinen und Druckplattenwickler werden von der Firma Heidelberg bereits klimaneutral gefertigt. (Wiederaufforstungsprojekt Togo nach CarbonFix-Standard)√ Die in der Druckerei anfallenden Abfälle von der Produktion werden recycelt.√ Die chemielose Druckplattenentwicklung spart 5.000 kg Chemie ein.√ Es werden mineralölfreie Druckfarben eingesetzt.√ Für alle ECHT BIO-Drucksachen wird ausschließlich Recyclingpapier verwendet. (FSC oder Blauer Engel)√ Der Versand der Drucksachen erfolgt klimaneutral. Doch dies reicht uns noch nicht: Die dennoch bei der Herstellung von Flyern, Plakaten und Regalstoppern entstandene Menge an CO2 möchten wir auch kompensieren. Daher erwerben wir für unseren Verbrauch sogenannte Carbon-Credits (Gold Standard), mit denen Klimaschutzprojekte gefördert werden. Damit werden Projekte gefördert, die eine nachhaltige Entwicklung in dem jeweiligen Land sicherstellen sollen. Gute Gründe also, um mit ECHT BIO weiter in den Druck zu gehen und für Produkte aus Öko-Anbau zu werben. Weiterlesen
Regionales hat Hochsaison
Regionales hat Hochsaison
Die Saison für regionale Frischeprodukte ist eröffnet. Nutzen Sie die Kennzeichnungshilfen und Verpackungsmittel der Marke Weiterlesen
Schaufenstergestaltung mit ECHT BIO
Schaufenstergestaltung mit ECHT BIO
Frau Baesecke ist mit ihrem Bioladen Kornblume in Bad Salzdetfurth von Anfang an bei ECHT Weiterlesen
Eis mal Drei - Neues von der Feinen Linie
Eis mal Drei - Neues von der Feinen Linie
Pünktlich zum Saisonstart vergößert die Feine Linie ihr Eisangebot um drei neue Sorten. Neben zwei Weiterlesen

LENZ Banner hoch 2015a

teaser_3_kuehl-neu

teaser 2-12.7