Demeter Obsthof Tettnang

Gärtnerei Bayrhof Kempten

Öma Sennerei Zurwies

Obstbau Litz Langenhagen

Gärtnerei Piluweri Mühlheimhügelheim

PDF erstellen Empfohlen Drucken

Regional Logo 4c

 

Regional verpacken und präsentieren

Unter dem Motto „Regional ist 1. Wahl“ starten zehn Naturkost-Großhändler eine gemeinsame Aktion für regionale Bio-Produkte. Diese Großhändler – kurz DIE REGIONALEN – setzen bewusst auf die Vorzüge von Regionalität.

  Regionalität von Bio-Lebensmitteln ist nicht nur ökologisch sinnvoll. Regionalität ist das zentrale Thema für die Kundenbindung im Naturkostfachhandel: Kurze Lieferwege, transparente Handelsstrukturen und maximale Frische sind gute Argumente, mit denen sich der Fachhandel gegenüber Bio-Sortimenten im konventionellen Handel profilieren kann.

Aber einem Salat, Apfel oder Kohlkopf sieht man nicht an, woher er kommt. Nur eine aktive Kennzeichnung und Auslobung dieser Produkte ermöglicht es den Kunden, die regionale Herkunft überhaupt wahrzunehmen.
Daher haben wir mit Unterstützung durch das Bundesprogramm Ökologischer Landbau eine ganze Reihe von Werbemitteln und Warenpräsentern entwickelt, die das Thema „Regionalität“ in den Mittelpunkt Ihrer Kundenkommunikation stellen.

 

 Lesepult

 

 

Lesepult mit Erzeugerporträts:
Transparenz pur

Einen Überblick über die Bio-Erzeuger aus Ihrer Region gibt das Lesepult mit einzelnen Erzeugerporträts. Wir haben alle Erzeuger, die unsere Regional-Großhändler beliefern, interviewt und auf jeweils einer Doppelseite mit Fotos und Produktüberblick vorgestellt. Sie bekommen von Ihrem Großhändler einen Ordner mit einer regional zugeschnittenen Auswahl von Bio-Betrieben. Auf der dazugehörigen Landkarte sind die Standorte der Erzeuger ersichtlich. So können Ihre Kunden die Herkunft der regionalen Waren zurückverfolgen und sich bei weiterem Interesse selbst auf den Weg machen.

 

 Stiller Verkoster

Stiller Verkoster:
Versuchung im Vorübergehen

Eine attraktive Zweitplatzierung mit Verkostungsangebot ermöglicht der „Stille Verkoster“. Sein Name ist Programm: Regionale Käse, Äpfel, Säfte können ohne Personalaufwand in Szene gesetzt und von den Kunden im Vorübergehen probiert werden. Dazu passt das Angebotsplakat „Regional ist 1. Wahl“.

 

Promotionstand

Promotionsstand:
Das Ohr isst mit

Nichts geht über den Dialog mit Ihren Kunden. Ganz aktiv können Sie mit unserem Promotionstand regionale Bio-Produkte bewerben. Nutzen Sie ihn für eigene Aktionen, wenn Erdbeeren, Spargel, Äpfel, Kürbisse oder Wintergemüse Saison haben. Oder laden Sie einen Regional-Erzeuger ein, seine Produkte selbst in Ihrem Laden zu präsentieren. Besser kann man Regionalität nicht vermitteln.

 

 

Frischeprasenter

 
Warenpräsenter:
das „Mehr“ an Aufmerksamkeit

Regionale Frische wird mit dem Warenpräsenter ideal präsentiert. Ob vor dem Laden oder als Sonderplatzierung im Laden: Der rollbare Präsenter bietet Platz für 6 Obst- & Gemüsekisten. Das dazugehörige Hin weisschild „Bio liegt nahe“ macht auf die regionale Herkunft des Angebots aufmerksam.