PDF erstellen Empfohlen Drucken

Die Feine Linie Heumilch aus der Region Bodensee-Allgäu

heumilch regionalen webseite artikel

Jetzt ganz neu im Kühlregal gibt es Die Feine Linie Heumilch in Demeter-Qualität aus der Region Bodensee/Allgäu in der Mehrweg Glasflasche.

Die Milch stammt von den Demeter MilchBauern Süd w.V. (www.dm-sued.de) und wird von der Molkereigenossenschaft Hohenlohe-Franken e.G. (Schrozberger) abgefüllt. Kurze Wege sind uns wichtig, daher wird sie vorrangig nur im Süden erhältlich sein.

DemeterMilchBauernSued logoHeumilch bedeutet: Die Kühe fressen im Sommer frisches, kräuterreiches Weidegras, im Winter Heu - die Fütterung von Silage (Gärfutter) ist für die Erzeugung von Heumilch verboten.

In den Demeter-Richtlinien ist außerdem vorgeschrieben, dass die Kühe ihre Hörner behalten dürfen, daher entfällt die schmerzhafte Enthornung.

Unsere Heumilch soll nicht nur fair für die Kühe produziert werden, sondern auch für die Bauern: in Zeiten, in denen kritisch auf die Milchpreise geschaut wird, möchten wir mit gutem Beispiel voran gehen: in dem Verkaufspreis ist eine Extra-Prämie für die Bauern enthalten. Da schmeckt die Milch doch gleich doppelt so gut!

PS: Nordlichter brauchen nicht traurig sein – für sie bieten wir seit längerem schon Die Feine Linie Heumilch in Bioland Qualität im Milchkarton an, die für uns von der Gläseren Molkerei abgefüllt wird.